Zeli Zetel

Programm

Alle Vorstellungen finden bis zur Warnstufe 1 im Rahmen der aktuellen 2G-Bedingungen statt!

Ab Warnstufe 2 bzw. 2G-Plus bleibt das Kino leider geschlossen.

Wir bitten um Platzreservierung.

00.00.0000

00:00 Uhr

Titel folgt

0,00 EUR

  

Karten

Corona

 

Alle Vorstellungen finden bis zur Warnstufe 1 im Rahmen der 2G-Regelung statt. Ab Warnstufe 2 bzw. 2G-Plus bleibt das Kino geschlossen.

  • Am Eingang wird der Impfnachweis (App oder Impfpass) kontrolliert. Bitte halten Sie hierfür auch den Personalausweis bereit.
  • Hiervon ausgenommen sind Kinder und Jugendliche, die im Rahmen der Schule regelmäßig getestet werden, sowie Personen die aufgrund einer Erkrankung nicht geimpft werden können. Diese können mit einer ärztlichen Bescheinigung und einem aktuellen negativen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) teilnehmen.
  • Durch die Verschärfungen des Landes Niedersachsen zum 24.11.2021 bleibt die Maskenpflicht bis zum Sitzplatz und die Abstandpflicht bestehen.
  • Die Belegung der Plätze erfolgt wieder im Schachbrettmuster wodurch nur noch 64 Plätze zur Verfügung stehen.
  • Zur Unterstützung der Kontaktverfolgung und Registrierung bieten wir die Corona-App und die Luca-App an.

Über uns

       

Zeli Zetel

 

Der Verein "Zeli - Zeteler Lichtspiele e.V." wurde 2012 gegründet, um das traditionsreiche Lichtspielhaus in Zetel wieder zum Leben zu erwecken.

Alle mit dem Kinobetrieb anfallenden Arbeiten werden durch ehrenamtliche Helfer ausgeführt. Deshalb wird auch der Kinobesuch anders sein als man es von den großen Kino-Ketten gewohnt ist.
 
Aber anders ist nicht automatisch auch schlechter. Wir lieben unser kleines Kino-Juwel und freuen uns über unsere Gäste!

Kontakt

Zeli - Zeteler Lichtspiele e.V.

Unser Lichtspielhaus in Zetel

Spenden

Spendenkonto:
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE83 2805 0100 0090 5661 00
BIC: SLZODE22XXX
 
Der Verein ist am 25.07.2013, 08.11.2016 und zuletzt am 27.09.2019 vom Finanzamt Wilhelmshaven als gemeinnützig anerkannt worden.
Spenden an den Verein sind somit gemäß § 10b Abs. 1 EStG steuerlich abzugsfähig.

 
Bis zu einer Höhe von 200,00 EUR wird die Spende vom Finanzamt durch Vorlage des Kontoauszuges in Verbindung mit unserer Zuwendungsbestätigung akzeptiert.
 
Selbstverständlich stellen wir auf Wunsch bzw. bei höheren Beträgen eine separate Spendenquittung aus.
Hierfür benötigen wir einfach nur Ihre Adressdaten im Verwendungszweck der Spendenüberweisung.
 
Wir bedanken uns für Ihre Spende!